Der Vereinszweck

Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt, wir geben ihr eine Chance.
(Yehudi Menuhin)

Die NWD-Freunde geben der Musik eine Chance und tragen aktiv zur Existenzsicherung
der Nordwestdeutschen Philharmonie bei. Im Mai 2012 zur Unterstützung der NWD-Stiftung
gegründet, haben die NWD-Freunde inzwischen mehrere hundert Mitglieder gewonnen.
Ihre Ziele sind

  • dem Orchester durch eine möglichst hohe Zahl von Freunden den Rücken zu stärken,
  • die seit 2002 bestehende NWD-Stiftung als aktiver, lebendiger Förderverein materiell und
    ideell zu unterstützen,
  • die Wahrnehmung des Orchesters in der Region und bei den kommunalen Entscheidungs-
    trägern zu stärken.

Juristisch gesehen:
Die NWD-Freunde sind der „Förderverein der NWD-Stiftung“.
Durch Festlegung dieses Zweckes ist sichergestellt, dass eingeworbene Gelder dauerhaft
ausschließlich der Nordwestdeutschen Philharmonie zufließen. Die NWD-Stiftung ist hierfür
seit 10 Jahren ein Garant. In einer Stiftung kann man jedoch kein Mitglied werden. So bieten
wir als NWD-Freunde die entsprechende Plattform für Gedankenaustausch, persönliches
Engagement und Aktionen zugunsten der Nordwestdeutschen Philharmonie.

Wir NWD-Freunde sind als gemeinnützig im Sinne des EStG vom Finanzamt anerkannt.
Das heißt: Alle Beiträge und Spenden an die NWD-Freunde sind bis zur gesetzlichen Höchst-
grenze voll steuerlich abzugsfähig. Entsprechende Spendenbescheinigungen erhalten Sie
unaufgefordert am Ende eines jeden Jahres. Direkte Zustiftungen und Spenden an die Stif-
tung sind selbstverständlich weiterhin möglich und erwünscht.

663